Digitaler Werkplatz Thurgau

Das Gold in der Datenflut finden

Im Rahmen des Event-Formats «Digitaler Werkplatz Thurgau» vom Verein Smarter Thurgau öffnet die Schmid Elektronik AG am 23. Juni 2022 ab 15:30 Uhr die Türen für interessierte Personen und gibt Einblicke in ihre Tätigkeiten rund um die digitale Transformation. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Inhalt & Programm

Es wiederholt sich wie ein Mantra – Daten sind das Gold im Digitalzeitalter, datenzentrierte Produkte und Geschäftsmodelle sind der Schlüssel zum Erfolg. Andererseits überrollt uns eine Daten- und Informationsflut und verschüttet und blockiert das wirklich Wichtige - unsere Kreativität und Erkenntnis. Was wäre, wenn wir verstehen, was Information in ihrem Kern ausmacht und dann jegliche Datenflut umgehend in produktives Wissen transformieren könnten? Marco Schmid zeigt am Beispiel aus seiner Firma auf, wie er aus Daten wertvolles Wissen gewinnt, daraus konkret Nutzen für die Produktentwicklung und -herstellung zieht und die Wettbewerbsfähigkeit steigert.

15:45 - 16:00 UhrBegrüssung und Einleitung

Kurze Vorstellung Verein Smarter Thurgau und Digitaler Werkplatz Thurgau
Manfred Spiegel | Gesamtprogrammleiter Smarter Thurgau

16:00 - 16:50 UhrInputs von und zur Schmid Elektronik AG

Impuls: Das Gold in der Datenflut finden
Marco Schmid | Unternehmensführung, technischer Vertrieb Engineering & Embedded-Plattformen
Spotlight in die Praxis des Industrial Engineering und Produktion
Jörg Albertin und Corina Steffen

16:50 - 17:50 UhrRundgang durch Entwicklung und Produktion

ab 18:00 UhrApéro

Unternehmensführung Schmid Elektronik AG

Marco Schmid

Marco Schmid schafft das Verständnis des Wesens von Information und der Beziehung von Dingen und Systemen und wie wir am besten an diese neuen Problemstellungen herangehen können.

Teamleiter-Coach & Lean-Management

Corina Steffen

Corina Steffen wird aufzeigen wie die Schmid Elektronik AG heute Daten aus der ERP-Quelle zum Lenken von Lieferterminen, Qualität, Sonderkosten und Mitarbeiter- und Teamgesundheit sowie Data Dashboarding für die Führungsebene nutzt.

Produktionsengineering

Jörg Albertin

Wie gehen wir zukünftig mit Produktionsdaten um, führen den «Flickenteppich» historisch gewachsener Datensilos zusammen und gewinnen daraus über Metadaten und semantische Layer Wissen.

Schmid Elektronik AG im Fokus

Schmid Elektronik AG ist ein globaler, unabhängiger Lösungsanbieter für Industrieelektronik und Embedded-Systeme mit den Kernkompetenzen Engineering, Produktion und kundenspezifische NI LabVIEW-Hardware. Kunden werden aus einer Hand mit Designs, Machbarkeitsprüfungen, Prototypen, Minimum Viable Products (MVPs), Pilotserien sowie kleinen und mittleren Serien beliefert. Das 44-köpfige Familien-KMU ist ISO9001-zertifiziert, Partner von NI (früher National Instruments) und Partner des Shell Eco-Marathon, einer Community für saubere Mobilität und umweltfreundlichen Energieverbrauch.

Ort und Parkmöglichkeit

Der Event findet bei der Schmid Elektronik AG in Münchwilen statt. Parkplätze stehen den Teilnehmern zur Verfügung.

Schmid Elektronik AG
Mezikonerstrasse 13
CH-9542 Münchwilen

Zusammenfassung

Wann 23.06.2022 15:30 - ca. 18:30 Uhr
Wo Schmid Elektronik AG
Mezikonerstrasse 13
CH-9542 Münchwilen
Teilnahme­bedingungen Die Veranstaltung ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.
Anmeldung Die Anmeldung wird mit einem E-Mail bestätigt.

Meine Anmeldung

Was ist die Summe aus 3 und 3?

Was ist der Digitale Werkplatz Thurgau?

Smarter Thurgau bietet Unternehmen und oftmals «Hidden Champions» eine Plattform, damit sie ihre digitale Expedition mit anderen teilen und diskutieren können. Ziel der Veranstaltungsreihe ist es interessierten Unternehmen aufzuzeigen, wie andere Unternehmen das Thema digitale Transformation angehen, warum sie dies tun und wo sie dabei stehen.

Noch kein Mitglied?

Kein Problem hier geht es zur Mitgliedschaftsanmeldung.