Digital Fitness WirtschaftProjekt: Sensibilisierung Digitale Transformation

KMUs sind je nach Branche und Wettbewerbsdynamik weniger oder mehr vom Einsatz der digitalen Technologien betroffen. Wir wollen die digitale Fitness für Führungsleute spürbar machen und Schlussfolgerungen gemeinsam ableiten.

Herausforderung

Smarte Technologien nehmen in der Interaktion eines Unternehmens mit Kunden und Lieferanten eine immer wichtiger werdende Rolle ein. Als Führungsperson bin ich davon betroffen und muss rechtzeitig im Unternehmen Veränderungen vornehmen.

Was zu tun ist

Der Verein Smarter Thurgau stellt mit Verbänden eine Plattform zur Verfügung, bei der in Workshops firmenübergreifend mit Führungspersonen die Betroffenheit erarbeitet und auf die Unternehmung passende Lösungsansätze erarbeitet werden.

Chancen

Wir fördern die Sensibilisierung bei Kaderpersonen mit Expertenwissen, damit die technologischen Veränderungen in der eigenen Unternehmung erfasst und die Kulturveränderung und der Transformationsprozess lanciert werden können.

Welche Zielgruppe profitiert davon

  • Oberste Führungsgremien von Unternehmen

Ihre Kontaktperson

Jon Erni

Jon Erni
Vorstandsmitglied
Ausschussvorsitzender «Digital Fitness Wirtschaft»

info@smarterthurgau.ch